Allegra in Engiadina

ALLEGRA: Pro no as discuorra rumantsch!


Was - Du kannst noch nicht Rätoromanisch?
Hier kannst du die erste Lektion nehmen!

 

Das Unterengadin ist mit seiner reichen Fauna und Flora ein Kleinod für Region, Kanton und auch Nation. Am Fusse des Nationalparks und nur eine halbe Stunde vom Dreiländereck (ITA, CH, AUT) liegt das kleine Tal, eingebettet in 3000 Meter hohe Alpengipfel. Durch den Talboden fliesst der Inn, welcher später in die Donau mündet. Die Region besticht durch ihre Ruhe und Gelassenheit im Alltag.
Die Gäste schätzen das Engadin deshalb vor allem zum Wandern auf einen der vielen Berggipfel. Aber auch für Wintersport und Wellnessferien gilt das Unterengadin als Geheimtip.

 

In weniger als 30 Minuten erreichbar:

* Der einzige Nationalpark der Schweiz (SNP)
* 1. Römisch-Irisches Bad der Schweiz
* Skigebeit Motta Naluns, Sent-Scuol-Ftan
* Das Schellenursli Dorf (GUARDA)
* Die Kapelle des weltbekannten Dirigenten Willem Mengelberg (ZUORT)
* Die einzige Zollfreizone der Schweiz (SAMNAUN)
* Italien
* Österreich
* Diverse Mineralwasserquellen
* Das IGLU Dorf
* Drehort des neusten Heidi-Films (SENT)

In rund 1 Stunde erreichbar:

* Das Doppel - Olympiadorf ST. MORITZ
* Das Dorf DAVOS
* Das schönste Hockey-Klubturnier der Welt (SPENGLERCUP)
* 6 grosse Skigebiete (OBERENGADIN, DAVOS, KLOSTERS, SAMNAUN, SCUOL, NAUDERS)
* Die WM 2003 Region Oberengadin
* Die Engadiner Seen
* Start und Ziel des Engadin Skimarathons

 

Die Region hat noch viel mehr zu bieten:

* Chalandamarz (1. März)
* Schlitrada
* Hom Strom
* Die 4. Landessprache der Schweiz: Rätoromanisch
* Engadiner Nusstorten
* Capuns (Kochkurs für Feriengäste in Sent)
* Radio Engiadina

Uina

Region

REgion

Region

Region